Entdeckung

Meine neueste Entdeckung:

2013er Scheurebe Kabinett trocken
Schloss Wackerbarth in Radebeul/Sachsen

 

Das Staatsweingut Schloss Wackerbarth ist vielen vor allem durch seine hervorragende Sektproduktion ein Begriff. Dass dort aber auch sehr gute Weine ausgebaut werden, ist so manchen Weinliebhaber bis jetzt verborgen geblieben. Dies zu Unrecht, finde ich. Gerade im Herbst zu Beginn der Weinlese trinke ich gern stark aromatische Weißweine, die den Duft der Ernte wiedergeben.

Die Scheurebe ist eine sehr aromareiche Rebsorte mit phantastischen Bouquet und fühlt sich in Sachsen sehr wohl. Hier auf den Löß-Lehmböden der Elbhänge bringt sie gute Ergebnisse.
Wir erleben einen würzigen Duft von schwarzer Johannisbeere,
am Gaumen verzaubern Aromen von fruchtigen Pfirsich und exotischer Mango.
Ein betörender Tropfen mit wunderschönem Aromenspiel!
Unbedingt probieren!

 

 Karaffe 0,25 l  10,00 €

Flasche 0,75 l  29,00 €